Grundschule Zellertal

 

 

Selbsttests für Schüler*innen

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

wie bereits im Elternbrief vor den Osterferien angekündigt, bieten wir in unserer Schule ab nächster Woche Corona-Selbsttests für Schüler*innen an. Unterstützt werden wir dabei durch geschultes Personal der Sonnenapotheke in Albisheim, die die Schüler*innen bei der Durchführung des Selbsttests begleiten.

Start ist Dienstag, dem 13.04. bzw.  Mittwoch, 14.04.21, sodass für alle Schüler*innen die Möglichkeit einer Selbsttestung besteht. Wenn Sie uns mit der bereits an die Schüler*innen verteilten Einverständniserklärung Ihr Einverständnis erklären, kann Ihr Kind in Zukunft 1-2 Mal pro Woche einen solchen Test unter Anleitung in der Schule durchführen. Bitte geben Sie dann Ihrem Kind bis spätestens Montag 12.04.21 die ausgefüllte Einverständniserklärung mit in die Schule.

Kosten entstehen Ihnen dadurch nicht.

Möchten Sie Ihr Kind auf die Selbsttestung vorbereiten, bietet Ihnen dieses kindgerechte Video eine Hilfestellung: https://www.hamburg.de/bsb/14961744/torben-erklaert-den-coronatest/.

Bitte bedenken Sie: Je größer die Teilnehmerzahl, desto höher ist die Sicherheit für alle Menschen, die an unserer Schule lernen und arbeiten. Durch das Auftreten der deutlich ansteckenderen und gefährlicheren neuen Corona-Mutationen wird dieses vorsorgliche Testen besonders wichtig. Die Teilnahme ist freiwillig und Ihr Einverständnis kann jederzeit zurückgenommen werden.

Dorothea Probst, Schulleiterin

 

Weitere Informationen und Antworten auf häufige Fragen finden Sie auf der Seite des Bildungsministeriums Rheinland-Pfalz:

Fragen und Antworten

https://corona.rlp.de/de/selbsttests-an-schulen/faq/

 

 

Zellertal-Schule  |  gsz@zellertal-schule.de